Februar 2013 - Periimplantitis – was ist das?

Bei der Periimplantitis handelt es sich um eine periodontale Erkrankung, die sich unter bestimmten Negativeinwirkungen nach dem Einsetzen von Zahn-Implantaten ausbilden kann. Typisches Charakteristikum der Periimplantitis ist eine Zahnfleischentzündung, die sich um die Region eines entsprechenden Zahn-Implantats zeigt.

Weiterlesen...

Januar 2013 - Veneers - strahlende Oberfläche für jeden Zahn

Veneers können Pateinten ein strahlendes Lächeln zurückgeben, das durch Verfärbungen, einer Fehlstellungen oder z.B. durch eine abgebrochene Zahnecke beeinträchtigt ist. Ihr Zahnarzt berät Sie gerne in welchen Fällen eine Verblendung durch Veneers infrage kommt. Ist die Zahnsubstanz gesund, gibt es keinen Grund, den Zahn zu entfernen. So kann eine Verblendung der Vorder- oder Eckzähne mitunter sogar eine Brücke oder ein Implantat ersetzen.

Weiterlesen...

Dezember 2012 - Was tun im Notfall – Tipps bei akuten Fällen außerhalb der Sprechzeiten

Zahnschmerzen werden von den meisten Menschen als ein sehr unangenehmes Schmerzgefühl empfunden. Häufig treten Schmerzen ausgerechnet am Wochenende oder in der Nacht auf. Bei akuten Problemen oder schweren Entzündungen sind oft die ersten Stunden entscheidend für den Erhalt des Zahnes. Wir raten unseren Patienten daher, sich sofort an einen zahnärztlichen Bereitschaftsdienst zu wenden, der Betroffenen schnelle Hilfe am Wochenende oder in der Nacht bietet.

Weiterlesen...

Seite 12 von 19